Tipps und Tricks für Sportwetten

Veröffentlicht am 09.Nov.2012, 13:04 Uhr von |

Auch wenn die Fußball EM 2012 vorbei ist, wird dem Fußballfan nicht langweilig, denn neben der Bundesliga laufen noch der DFB Pokal, die Europa League und natürlich die Champions League. Gerade diese ist für Freunde der Sportwetten besonders interessant. Große Gegner wie Real Madrid oder der FC Barcelona spielen gegen kleinere Vereine aus fernen Ländern. Doch auch hier hat zum Beispiel der überragende Kontersieg des FC Bayern gegen den französischen Meister aus Lille mit 6:1 gezeigt, dass auch diese Liga immer für Überraschungen bereit ist. Deshalb gibt es heute ein paar Tipps und Tricks für die Sportwetten.

1) Wette nur, wenn du dich auch auskennst

Kennst du dich im Fußball aus, dann wette hier. Andere Sportarten sind teilweise weitaus komplizierter und ohne Insiderwissen kann man dort schwer was gewinnen. Das gleicht dann eher einem Glücksspiel und man kann schnell viel Geld verlieren. Fußball ist natürlich nicht gleich Fußball, sondern auch hier gibt es viele Unterschiede. Amateurliga oder Champions League, Bundesliga oder spanische Premier League? Passionierte Fußballfans lesen zum Beispiel die Kicker und informieren sich somit auch über die Landesgrenzen hinaus.

2) Denke in Wahrscheinlichkeiten

Natürlich gewinnt der FC Bayern München im DFB-Pokal gegen ein Viertligisten. Ansonsten hängen die Fußballwetten eher an Wahrscheinlichkeiten. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Gegner gegen den anderen mit? Generell erkennt man die Quoten daran, welches Ergebnis wahrscheinlich eintreten wird. Doch auch Zufallsfaktoren wie rote Karten oder Schiedsrichterfehler können zu einem anderen Ergebnis führen, als die Wahrscheinlichkeit es eigentlich denkt.

3) Kombi Wetten ja oder nein?

Bei Kombiwetten wettet man gleichzeitig auf verschiedene Spiele und kombiniert diese, die Quote wird dadurch höher. Die Wahrscheinlichkeit, dass alle Tipps allerdings richtig sind, schwindet, umso mehr Wetten man gleichzeitig annimmt. Dies sollte man vor allem als Anfänger beachten. Mal ein oder zwei Wetten gleichzeitig als Kombiwette zu tippen, das ist o.k. bei mehr gleichzeitigen Wetten gewinnt das Glücksspiel die Oberhand.

4) Habe dein Budget im Auge

man sollte sich auf jeden Fall ein monatliches Budget setzen, dass man verspielen kann. Verliert man hier die Übersicht, kann das schnell der Ruin bedeuten. Und höre auf, wenn der Budget ausgeschöpft ist. Wenn du gewonnen hast, entscheide was du mit diesem Gewinn macht: Reinvestieren oder sparen?

Wem dies alles doch zu kompliziert ist, der könnte sich mal Poker anschauen, Pferdewetten oder einfach ganz ohne Geld spielen, zum Beispiel tolle Spiele fürs iPhone ausprobieren.



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis