Neue FIFA Weltrangliste – Deutschland Vierter

Veröffentlicht am 14.Jul.2010, 22:43 Uhr von |

Neue FIFA Weltrangliste – Deutschland Vierter

Seit gestern gibt es die neue FIFA Weltrangliste! Durch die WM 2010 gab es nun einige mächtige Überraschungen als auch Veränderungen in der FIFA Weltrangliste! Diese basiert auf den Spielen der A-Nationalmannschaft der letzten vier Jahren. Wer also bei der letzten WM noch sehr gut war, z.B. Frankreich und Italien, rutscht diesmal ab, wenn das jeweilige Land nicht an die Leistung der letzten WM anknüpfen konnte.

Somit sind der Welt- und Vizeweltmeister Italien und Frankreich arg abgerutscht – Frankreich auf Platz 21 (-12 Plätze), Italien auf Platz 11 (-6). Auch Porutgal, bei der WM 2006 noch vierter geworden, ist auf Platz 8 und 5 Plätze abgerutscht.

Nach oben gab es nkaum solche großen Sprünge. DAS DFB Team konnte sich von Platz 6 uf Platz 4 verbessern. Davor sind nun nur noch Weltmeister Spanien auf Platz 1, Niederlande auf Platz 2 und der fünffache Weltmeister BRasilien auf Platz 3. Den größten Sprung konnte Halbfinalist Uruguay machen – von Platz 16 auf Platz 6.

Hier die Top 10 der FIFA Weltrangliste:

1.( vorher Platz 2) Spanien 1883 Punkte
2. (4) Niederlande 1659
3. (1) Brasilien 1536
4. (6) Deutschland 1464
5. (7) Argentinien 1289
6. (16) Uruguay 1152
7. (8) England 1125
8. (3) Portugal 1062
9. (12) Ägypten 1053
10. (18) Chile 988

Neue FIFA Weltrangliste – Deutschland Vierter



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis