Löw nur bis zur EM 2012 Bundestrainer?

Veröffentlicht am 26.Dez.2010, 13:55 Uhr von |

Jogi Löw gehört seit 2004 zum Führungstrio der Deutschen Nationalmannschaft. Erst als Assistent unter Jürgen Linksmann übernahm er dessen Posten als Bundestrainer nach Ende der WM 2006 in Deutschland. Bei der EM 2008 und der WM 2010 wurde er mit seinem Team jeweils Dritter – und brachte wieder Feuer zu den Fussballfans der Deutschen Nationalmannschaft. Das nächste Großturnier wird die EM 2012 in Polen und der Ukraine sein.

Löw: „Da gehts lang!“

Jogi Löw

Nach den Problemen und dem Verhandlungspoker mit DFB-Präsident Theo Zwanziger wurde sein Vertrag zunächst per Handschlag bis zur EM 2012 verlängert. Man einigte sich und das Duo Löw/Bierhoff wird solange noch zusammenarbeiten.

Zu einer weiteren Vertragsverlängerung ist er dann aber erst wieder nach der EM 2012 bereit, so Löw. Er mache dann die Entscheidung von seiner persönlichen Motivation und natürlich vom Erfolg abhängig. Es sei Zeit für einen Titel, so Löw weiter.

„Wir haben absolut eine Chance. Das ist eine Feststellung, die wir aus unserer Analyse der WM in Südafrika getroffen haben. Es ist aber auch ein gutes Bauchgefühl, das ich habe“, so Löw in diesem Zusammenhang.



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis