Letzte Nachrichten zum DFB-Länderspiel Österreich – Deutschland

Veröffentlicht am 03.Jun.2011, 08:15 Uhr von |

Heute Abend um 20:15 Uhr findet in Wien das EM 2012 Qualifikationsspiel Deutschland gegen Österreich statt. Nachdem das deutsche Team schon die ersten fünf Spiele gewann, hofft man nun mit weiteren drei Punkten der Endrunde der EM 2012 nochmals ein Stückchen näher zu kommen. Für unsere Nachbarn scheint es die letzte Möglichkeit zu sein noch das Ticket zur EM im nächsten Jahr zu lösen.

Bundestrainer Joachim Löw erwartet daher „ein besonders interessantes Spiel und einen intensiven Schlagabtausch. In diesem Spiel ist viel Dramatik und ein großer Konkurrenzkampf vorhanden.“ Österreich wird motiviert sein und können frei heraus aus der Defensive spielen können.

Ausfälle im DFB Kader

Trotz der vielen Ausfälle wird kein Spieler nachnomiert. Die Mannschaft sei motiviert und wisse worum es geht. Inzwischen ist der Einsatz von Sami Khedira weiterhin fraglich. Eventuell wird er auch erst wieder am Dienstag in Baku gegen Aserbaidschan (ARD, 19 Uhr) eingesetzt. Wenn doch, könnte er zusammen mit Toni Kroos von Bayern München auf der Doppel-Sechs spielen.

Manuel Neuer zum FC Bayern

Diese Entscheidung begrüßt der Bundestrainer, nun könne sich unser Keeper allein auf die anstehende EM Qualifikation konzentrieren.

Vier Bundesligisten im ÖFB-Kader

Emanuel Pogatetz von Hannover 96, Christian Fuchs (FSV Mainz 05), David Alaba (1899 Hoffenheim) und Martin Harnik vom VfB Stuttgart stehen wahrscheinlich in der Startelf unserer Gegner. Bremens Marko Arnautovic wurde nicht eingeladen.

Die ARD überträgt Live Österreich – Deutschland

Ab 20:15 Uhr überträgt die ARD live das Spiel Österreich – Deutschland. Reporter wird Steffen Simon sein, zusammen mit dem ARD-Fußballexperten Mehmet Scholl wird Reinhold Beckmann vor- und nach dem Spiel moderieren. Auch gibt es einen Livestream im Internet in der ARD Mediathek.



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis