Kraken-Orakel Paul ist tot

Veröffentlicht am 26.Okt.2010, 17:15 Uhr von |

Es war klar, dass Kraken Orakel Paul aus dem Oberhausener Sea Life die EM 2012 in Polen und der Ukraine nicht überleben würde – nun starb er letzte Nacht. Fraglich ist, ob die Krake ihren eigenen Tod hervorgesehen hatte. Das Sea Life Oberhausen kündigt an schon nächste Woche einen neuen „Paul“ präsentieren zu können. Paul wird eingeäschert, die Urne soll ausgestellt werden.

Krake Paul wurde durch seine Vorhersagen bei der WM 2010 in Südafrika weltberühmt. Er sagte auch voraus, dass Spanien Weltmeister wird.

Kraken Paul ist tot

Paul sei eines natürlichen Todes gestorben, betonte das Aquarium. Die Krake wurde zweieinhalb Jahre alt – dies sei auch die durchschnittliche Lebenserwartung eines Oktopusses seiner Art.

Foto: Spanien ist Weltmeister!

Paul Krake gegen Spanien

Paul sagte bei der WM 2010 insgesamt acht Spiele voraus – und alle tippte er richtig. Leider auch die 0:1 Niederlage gegen Spanien im Halbfinale. Auch das Spiel gegen sein „Heimatland“ England sagte er richtig voraus, lediglich die Höhe nicht.

Denn die Krake Paul wurde im englischen Weymouth geboren. Zuletzt sagte er noch voraus, dass ein Heimatland die WM 2018 ausrichten wird.



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis