Fußball heute: Aufstellung Länderspiel Deutschland – Irland 12.10.2012

Veröffentlicht am 12.Okt.2012, 13:46 Uhr von |

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft tritt heute Abend in Dublin gegen Irland an. Es ist das dritte Spiel in der WM 2014 Qualifikation, welche erst im Herbst 2013 beendet sein wird. Nach dem man gegen die Färöer Inseln und Österreich gewonnen hatte, soll nun der dritte Sieg her. Denn nur der Erste einer jeweiligen Gruppe wird sich direkt für die Endrunde im Juni 2014 in Brasilien qualifizieren. Das ZDF überträgt das Spiel live ab 20:45 Uhr im Fernsehen: ZDF Live heute: Länderspiel Deutschland – Irland am 12.10.2012.

Dabei ist die irische Fußballnationalmannschaft ein vermeintlich leichte Gegner, hat das Nationalteam bei der Fußballeuropameisterschaft 2012 doch alle drei Vorrundenspiele verloren. Doch der italienische Trainer Trappatoni ist natürlich ein Trainerfuchs und weiß genau, wie er seine Mannschaft gegen Deutschland einzustellen hat. Denn die deutsche Fußballnationalmannschaft hat einige Problemzonen.

Fußball heute: Aufstellung Länderspiel Deutschland - Irland 12.10.2012

Grafik: Fußball heute -Aufstellung Länderspiel Deutschland – Irland 12.10.2012

Probleme in der deutschen Abwehr

Vor allem die Defensivarbeit muss beim Fußballländerspiel heute Abend besser funktionieren. Der Kapitän Philipp Lahm fehlt gesperrt, ebenso fehlt Mats Hummels, der in den letzten Spielen eine gute Figur machen konnte. Stattdessen spielt Marcel Schmelzer für Lahm, Jerome Boateng auf der rechten Seite. In der Innenverteidigung setzt Bundestrainer Joachim Löw auf die Routiniers Per Mertesacker und Holger Badstuber. Alternativen stehen genügend bereit: erstmals wurde wieder der Hamburger Kapitän Heiko Westermann nominiert, ebenso Schalke-Kicker Benedikt Höwedes.

Das Mittelfeld: genügend Auswahl

im Mittelfeld der Gegend hat Bundestrainer Joachim Löw eher das Problem den richtigen Mann auf die richtige Position zu stellen, so groß ist die Auswahl an hochkarätigen Mittelfeldspieler. Zunächst werden Bastian Schweinsteiger und Sami Khedira als Doppelsechser fungieren. Davor kommt Marco Reus statt Lukas Podolski zum Einsatz, Mesut Özil und Thomas Müller ergänzen die Dreierreihe.

Der deutsche Sturm: Nicht viel los

Auch wenn man sich auf die deutschen Stürmer Miroslav Klose verlassen kann, stand der zuletzt etwas in der Diskussion. In Italien ist er ein echter Publikumsheld und Torjäger geworden und bestätigte nun mehrmals, dass er bis zur Fußball WM 2014 in Brasilien spielen werde. Während Mario Gomez verletzt ist, scheint kein weiterer Stürmer dem Bundestrainer auf Anhieb zugefallen. Lediglich Marco Reus und Lukas Podolski könnten die Rolle als Mittelstürmer übernehmen.

Fußball heute: Aufstellung Länderspiel Deutschland – Irland 12.10.2012

Neuer (Tor)

Schmelzer, Badstuber, Mertesacker, Boateng

Schweinsteiger, Khedira

Reus, Özil, Müller

Klose



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis