EM 2012 Qualifikation

Veröffentlicht am 19.Jul.2010, 08:28 Uhr von |

Kaum ist die Fußball WM 2010 in Südafrika vorbei, ging es Mitte August 2010 mit der Bundesliga los. Und auch die Qualifikation zur EM 2012 ließ nicht lange auf sich warten. Nachdem die deutsche Nationalmannschaft am 11.August in Kopenhagen ihr erstes Freundschaftsspiel der neuen Saison absolvierte, gind es am 3.September gegen Belgien und einige Tage später gegen Aserbaidschan los. Deutschland wurde Gruppensieger mit zehn Siegen und hat sich schnell für die EM 2012 qaulifiziert.

Update 20.11.2011: Alle 16 Teilnehmer der EM 2012 stehen fest, am 2.Dezember 2011 wird es die EM 2012 Gruppenauslosung geben.

em2012qualifikation

Die EM 2012 Qualifikation spielte man in sechs Gruppen mit sechs Mannschaften sowie drei Gruppen mit je fünf Mannschaften. Die Gruppenersten und der beste Zweite qualifizierten sich direkt, die acht übrigen Zweiten spielten in Play-Off Spielen gegeneinander. Es ging also um 14 Plätze, da die Gastgeber Polen und die Ulraine die 16 teilnehmenden Mannschaften vervollständigen.

Deutschland spielte in der EM 2012 Gruppe A gegen die Türkei, Österreich, Belgien, Aserbaidschan und Kasachstan. Dabei gewann das Team von Jogi Löw alle zehn Spiele und stellte somit einen neuen DFB-REkord auf.

Das vierte Mal Europameister will man werden, nachdem man 1972, 1980 und 1996 den Titel nach Hause holte. Doch wie der WM-Kapitän Philipp Lahm bekräftigt, ist die EM 2012 kein Selbstläufer. Man müsse weiterhin hart arbeiten, auch wenn man eine sehr junge Truppe zusammen hätte.

Hier die Deutsche Gruppe A der EM 2012 Qualifikation nach allen Spieltagen:

PlatzMannschaftSpieleGUVPunkteTordifferenz
1Deutschland 1010003034:07:00
2Türkei 105231713:11:00
3Belgien 104321521:15:00
4Österreich 103241216:17
5Aserbaidschan 10216710:16:00
6Kasachstan 10108406:24:00

Und hier alle anderen Gruppen:



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis