DFB-Team im 1.Trainingslager auf Sardinien eingetroffen

Veröffentlicht am 14.Mai.2012, 12:03 Uhr von |

Die deutsche Fußballnationalmannschaft ist mit elf Spielern sowie Cotrainern und Betreuungs Team im ersten Trainingslager auf Sardinien angekommen. Bei schönstem Wetter konnte die erste Trainingseinheit unter der Führung von Manager Bierhoff und Co-Trainer Flick stattfinden. Beide ließen es sich nicht nehmen auch gleich mit zu kicken. Von den ursprünglich 27 Spielern reist der Rest der Truppe erst in den kommenden 14 Tagen an.

Neben den Bayernspielern (8) sowie den Double-Gewinnern aus Dortmund (5) fehlten auch Miroslav Klose (Lazio Rom) und Mesut Özil sowie Sami Khedira von Real Madrid beim ersten Training. Benedikt Höwedes von Schalke 04 trainierte ebenfalls wegen einer Wadenprellung nicht mit. Löw-Assistent Hansi Flick war zufrieden mit den ersten Trainingseinheiten: „Wir haben in nicht einmal 48 Stunden vier Trainingsheinheiten absolviert, zwei davon auf dem Platz und zwei im Fitnesscenter. Die Jungs haben hervorragend mitgezogen.“ Ein Video davon gibt es auf DFB.tv.

Löw und Flick als Gespann

Foto: Löw und Flick als Gespann (Wikipedia/Tomukas – Thomas Holbach)

Am Dienstag reisen dann die fünf Spieler Borussia Dortmund nach: Ilkay Gündogan, Mats Hummels, Marcel Schmelzer, Sven Bender und Mario Götze. Auf die Bayern muss Bundestrainer Joachim Löw noch bis zum 25. Mai warten.

Inzwischen ist auch der Bundestrainer Trainer selbst auf Sardinien angekommen, nachdem er live im Berliner Olympia Stadion das 2:5 Debakel der Bayern im DFB-Pokalfinale anschaute.



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis