DFB Länderspiele weiterhin bei ARD und ZDF

Veröffentlicht am 23.Mai.2011, 09:58 Uhr von |

Die immer wieder hohen Einschaltquoten bei Fussball-Länderspielen des DFB-Teams zeigen das große Interesse der Fussballfans an der Nationalmannschaft. Deshalb hat der DFB nun mit den öffentlich-rechtlichen Sendern einen neuen Vertrag abgeschlossen, der die Übertragungen der Länderspiele bis ins Jahr 2016 zusichert.

Es zeige, welch wichtige Rolle der Fußball in unserer Gesellschaft spiele, doe DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger. Neben den Länderspielen der A-Nationalmannschaft sollen auch alle Spiele der Frauen-Nationalmannschaft übertragen werden. Auch einigte man sich darauf ab der Saison 2012/2013 die Frauen-Bundesliga zu zeigen. Ebenso wolle man weiterhin die Spiele der Dritten Liga zeigen.

Ausgenommen seien sie Spiele zur EM 2016 in Frankreich, denn diese vermarkte die UEFA selbst.



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis