DFB Länderspiel: Deutschland – Ukraine trennen sich 3:3

Veröffentlicht am 12.Nov.2011, 00:16 Uhr von |

Im brandneuen weißen DFB-Trikot hat das deutsche Nationalteam unter Jogi Löw auswärts in der Ukraine ein 3:3 erkämpft, nachdem es zur Halbzeit noch 1:3 zurückgelegen hatte. Die Fans im neuen Nationastadion von Kiew sahen insgesamt sechs Tore und eine gute Leistung des kommenden Co-Gastgeberlandees, welches durch schnelle Konter ihre Gefahr ausspielte. Alleine zwei Tore entstanden nach einer deutschen Ecke. Auch der junge Torwart Zieler konnte sich nach einer bitteren ersten Hälfte doch noch auszeichnen und rettete das Unentschieden bis zum Schlußpfiff.

DFB Länderspiel: Deutschland - Ukraine trennen sich 3:3

Grafik: DFB Länderspiel: Deutschland – Ukraine trennen sich 3:3

Dabei zeigte das Spiel, inwiefern Bundestrainer Löw doch nicht auf seine vertrauten Spieler wie Lahm, Neuer, Schweinsteiger und Klose verzeichten kann. Denn alle vier fehlten und andere Stammspieler wie Podolski und Müller kamen erst in der zweiten Hälfte zum Einsatz. Eine neue Dreier-Abwehrkette mit Boateng, Badstuber und Hummels kam ebenso zum Einsatz wie Götze und Özil im zentralen Mittelfeld. Im Tor debütierte Ron-Robert Zieler, der zwei gute Paraden in der zweiten Hälfte zeigen konnte.

Doch man sah schnell, dass das neue System noch nicht eingespielt ist, so dass die Ukrainer immer wieder gefährlich vors deutsche Tor kamen. Vor allem bei schnellen Gegenstößen zeigten sie, wie löchrig die deutsche Abwehr war und das umstellen von offensiv auf defensiv zu langsam geschah. Es dauerte somit nicht lange, bis es sogar 2:0 für die Ukraine stand. Doch Kross gelang der Anschlußtreffer, als er aus 25 Meter den Ball unhaltbar aufs Tor dreschte.

Nach de rHalbzeit wechselte Löw gleich zwei Spieler aus: Für Träsch und Khedira kamen Schürrle und Rolfes, etwas später dann Podolski für Özil und Müller für Götze. Die zweite Halbzeit lief dann besser, Rolfes in der 65. und Müller in der 78.Minute sorgten dann für das 3:3.

Torschützen
1:0 Iarmolenko (28., Linksschuss, Milevskiy)
2:0 Konoplyanka (37., Linksschuss, Milevskiy)
2:1 Kroos (39., Rechtsschuss)
3:1 Nazarenko (45. + 1, Rechtsschuss, Shevchenko)
3:2 Rolfes (65., Linksschuss, Hummels)
3:3 T. Müller (78., Rechtsschuss, Aogo)

Aufstellung:
Zieler
Boateng ,Badstuber ,Hummels –
Träsch, Kroos, Khedira,
Aogo – M. Götze – Özil – Gomez

Einwechslungen:
46. Schürrle für Träsch
46. Rolfes für Khedira
66. Podolski für Özil
66. T. Müller für M. Götze
83. Cacau für Gomez
87. L. Bender für Kroos



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis