Der FC Bayern München im CL – Halbfinale – Löw mit gemischten Gefühlen

Veröffentlicht am 04.Apr.2012, 11:38 Uhr von |

Bayern München hat gestern das Rückspiel in Champions League Viertelfinale gegen den französischen Meister Olympique Marseille mit zwei zu null gewonnen. Die Bayern stehen nun nach den beiden Toren von Ivica Olic im Halbfinale und treffen auf Real Madrid. Somit bleibt der FC Bayern München gleich in drei Wettbewerben im Rennen: der Bundesliga, dem DFB-Pokal und den Champions League.

Bundestrainer Joachim Löw sieht die Entwicklung natürlich gemischten Gefühlen, auch wenn es sich natürlich für seine Nationalspieler freut. Die Spieler haben sich im Verein das ganze Jahr über auf die Champions League vorbereitet und es wäre ein riesiger Erfolg den FC Bayern München am 19. Mai im eigenen Stadion im Finale zu sehen. Doch die Vorbereitung der deutschen Fußballnationalmannschaft für die EM 2012 in Polen gerät damit riesig unter Beschuss. Denn die bayerischen Nationalspieler würden das komplette Regenerationstrainingslager auf Sardinien verpassen.

Denn derzeit stehen nicht weniger als acht Bayern-Spieler im DFB-Trikot 2012. Der DFB Kader wird 23 Mann umfassen, doch derzeit ist davon auszugehen, dass das Trainerteam um Jogi Löw mehr als diese 23 Spieler in die Vorbereitung mitnehmen wird. Eigentlich sollte die Entscheidung des Kaders am 7. oder 8. Mai fallen, doch erst am 19. Mai ist der Champions League Finale. In diesem werden die Bayern natürlich mit ihrer ersten Mannschaft auflaufen, die Gefahr einer Verletzung ist groß.

Allianz-Arena

Foto: Die Allianz Arena, hier wiord das CL-Finale am 19.Mai ausgetragen (Wikipedia/Patrick Huebgen)

Das ist der Terminkalender des DFB

Schon am 11. Mai wird sich der DFB auf Sardinien treffen, auch hier werden die Spieler von J Dortmund wegen dem DFB-Pokalfinale am 12. Mai fehlen. Vom 19. bis 30. Mai wird man dann ins Trainingslager nach Südfrankreich fliegen. Das Halbfinal-Hinspiel der Champions League Real Madrid gegen den FC Bayern München findet am 17. April, das Rückspiel am 25. April statt.

Ein Wermutstropfen: sollte der FC Bayern München im Halbfinale gegen Real Madrid ausscheiden, so fehlen Bundestrainer Joachim Löw nur die beiden Real Spieler Mesut Özil und Sami Khedira. Stellen wir uns mal vor, dass der FC Barcelona gegen Real Madrid das Finale in München bestreitet, so würde dreiviertel der spanischen Nationalmannschaft im Finale stehen und bei den Vorbereitungen zur EM 2012 fehlen. Auch dies wäre ein klarer Wettbewerbsnachteil für Spanien.



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis