Der Bundestrainer und die kurze Vorbereitungszeit

Veröffentlicht am 02.Apr.2012, 10:39 Uhr von |

Anfang Mai 2012 will Bundestrainer Joachim Löw seinen DFB-Kader für die Endrunde der Europameisterschaft bekannt geben. Zum Turnier darf er nur 23 Spieler mitnehmen, zum Beginn der Vorbereitung am 11. Mai wird er aber wahrscheinlich wieder mehr als 23 Spieler nominieren. So war es auch zur WM 2010, als Andreas Beck sein Ticket nach Südafrika ein allerletzter Minute abgeben musste. Das ist schmerzlich, scheint aber auch dieses Mal nicht vermeidbar zu sein.

Stürmer-Ass Miroslav Klose verletzte sich am Oberschenkel und muss wahrscheinlich 4-5 Wochen aussetzen. Der 33 jährige wird wahrscheinlich wieder schnell zu seiner Form finden, aber mehrere Wochen Spielpause werden auch an ihm nicht spurlos vorbeigehen. Neben dem zuletzt eingesetzten Stuttgarter Cacau können sich nun auch wieder Mike Hanke und Patrick Helmes Hoffnungen auf einen der drei Stürmerplätze machen. Beide haben in der Bundesliga-Rückrunde hervorragende Leistungen gezeigt und sind in einer besseren Form als vor der WM 2010.

Ebenso werden die Bundestrainer zum Start der Vorbereitung am 11. Mai etliche Spieler fehlen. Zunächst wird am 12. Mai das DFB-Pokalfinale zwischen dem BVB und dem FC Bayern München stattfinden. Und sollte der FC Bayern München das Finale der Champions League erreichen, welches am 19. Mai stattfindet, werden nochmals wichtige Spieler ihm in der Vorbereitung fehlen. Geplant war am 11. Mai in ein Regenerationstrainingslager auf Sardinien zu fliegen, am 19. Mai soll es dann nach Südfrankreich weitergehen. Am 4. Juni will man dann im Quartier im polnischen Danzig bereitstehen.

Der Bundestrainer macht sich hier schon große Gedanken, wie er bestenfalls diese kurze Vorbereitungsphase nutzen wird. Dazwischen wird es noch zwei Länderspiele gegen Israels und die Schweiz absolvieren müssen.

Doch trösten wir uns, dass das spanische Nationalteam ebenso solche Probleme haben wird. Beide Topvereine, der FC Barcelona und Real Madrid haben noch Chance auf das Finale den Champions League am 19. Mai. Sollten beide Mannschaften im Finale stehen, wird dem spanischen Nationaltrainer dreiviertel des Teams fehlen.



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis