Champions League Real – Barcelona ohne Özil & Khedira

Veröffentlicht am 27.Apr.2011, 17:48 Uhr von |

Heute Abend gibt es für uns Fussballfans wieder ein Schmankerl: nachdem gestern Schalke gegen Manu verloren hatte, steht heute das 2.Halbfinal-Spiel der Champions League Real Madrid gegen den FC Barcelona an. Ohne Khedira, der bis Saisonende verletztungsbedingt ausfällt und wahrscheinlich ohne Özil, müssen die Könglichen in den Süden fahren. Bei Barca fehlt Mittelfeldspezialist Andres Iniesta.

Es wird die erste von mehreren Revanchen zwischen Real und Barcelona werden. Nachdem Real den spanischen Pokal gewonnen hatten, geht es nun um den Einzug ins Finale der Champions League. Dabei fliegen vor dem heutigem Spiel zwischen den beiden Trainern Pep Guardiola (FC Barcelona) und José Mourinho (Real Madrid).

Stein des Anstoßes sind die Schiedsrichter-Entscheidungen im Finale des spanischen Cups. Mourinho warf Guardiola vor eine ganz neue Generation von Trainern zu sein, die „richtige Entscheidungen der Schiedsrichter kritisieren“. So ging es dann weiter.

Das heutige Spiel zwischen Real Madrid gegen den FC Barcelona wird übrigens vom Deutschen Wolfgang Stark aus Ergolding gepfiffen, der ganz offen sagt, er sei Lionel Messi Fan. Der spielt ja bekanntlich beim FC Barcelona….

Das Spiel wird übrigens live bei Sat 1 gezeigt!

Das könnte Sie interessieren: ZDF live stream Real Madrid – FC Barcelona



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de RSS Verzeichnis